Eppan

Eppan

Things to do - general

Eppan anm der Südtiroler Weinstraße.
Die Ortschaft an der Südtiroler Weinstraße ist nur wenige km von Bozen entfernt ist einer der größten Weinbaugemeinde Südtirols.

Mit ihren Weindörfern St. Michael, St. Pauls, Girlan, Frangart und Montiggl präsentiert sich von Frühjahr bis Herbst von ihrer schönsten Seite. Die ausgedehnten Rebflächen strahlen und die Apfelwiesen locken mit prächtiger Blüte und herrlichen Düften. Ideal für einen erholsame Ferien in Eppan an der Südtiroler Weinstraße bietet ein besonderes Urlaubserlebnis für jeden Geschmack. Es ist nicht nur das burgenreichste Gebiet Europas, die Ortschaft bietet auch zwei Seen sowie weltbekannte.

Wandern zwischen Burgen und Schlössern
Erleben Sie die Höhepunkte im Burgen und Seen und Weinland Eppan, welches dank des südlichen Klimas das gesamte Jahr zu ausgedehnten Wanderungen einlädt. Auf über 400 km gut markierten Wanderwegen aller Schwierigkeitsgrade durch schattige Wälder können Sie die Natur und die über 80 Burgen und Schlösser der Umgebung erkunden. Beliebte Wanderziele sind auch das Frühlingstal am Kalterer See unterhalb von Montiggl und die „Eppaner Eislöcher“ am Fuße des Gandberges, wo sich ein wahres Naturphänomen abspielt: auf 500 m gedeihen hier Pflanzen, die normalerweise erst ab 1.200 Höhenmetern wachsen.

Badespass an den Montiggler Seen
Für Ihren Aktivurlaub noch mehr zu bieten, nicht nur zum Wandern eignet sich das Gebiet rund um Eppan, Seen- und Weinland ist auch ein Paradies für ausgedehnte Rad- und Mountainbiketouren und zum Reiten. Im Sommer laden die Montiggler Seen umgeben von einer wunderschönen Waldkulisse zu Abkühlung beim Baden ein. Wagen Sie sich auf die längste Fun- Rutsche am Großen Montiggler See und kommen Sie zum Surfen, Segeln, Tretboot fahren oder Rudern am nahe gelegenen Kalterer See. Im Winter sorgen zahlreiche Skigebieten wie das nahe gelegene Ski Center Latemar/ Obereggen ist eines der schneesichersten und komfortabelsten Skigebiete in den Dolomiten.

Kulturelle Highlights im Süden
Im burgenreichsten Gebiet zeugen weit über zweihundert kunsthistorische Bauten, Ansitze und Herrenhäuser) von einer reichen Geschichte. Als besondere Anziehungspunkte finden Sie das Schloss Freudenstein, die Burg Hocheppan auf steilen Felswänden, Schloss Korb, die Burgruine Boymont sowie das mittelalterliche Schloss Sigmundskron auf einem Felsen südlich von Bozen. Besuchen Si den Burgenritt zu Pfingsten, das volkskundliche Museum Schloss Moos- Schulthaus sowie die gotische Pfarrkirche in St. Pauls mit der zweitgrößten jedoch klangvollsten Glocke Tirols und nehmen Sie an kunsthistorischen Dorfführungen, Blütenkutschenfahrten und den Weinkulturwochen in St. Pauls teil. Lernen Sie die weltbekannten Südtiroler Weine von über 20 Kellereien kennen. Besuchen Sie die Weinkulturwochen im Sommer sowie das Girlaner Kellerfest. Besonders beliebt ist auch für die Ferien in den Spätherbst typische Törggelen, wo beider junge Wein verkostet wird.

Unfortunately there are no tour offers at this location at the moment.

Unfortunately there are no cruise offers at this location at the moment.

Unfortunately there are no car rental offers at this location at the moment.