Eggental

Eggental

Things to do - general

Das Panorama am Rosengarten!
Zwischen den Rosengarten und Latemar befindet sich die Ferienregion Eggental mit dem bekannte Wander- und Ski Center Latemar – Obereggen.

Urlaub in der Ferienregion Eggental eines der berühmtesten Wahrzeichen Südtirols, man kann die eindrucksvolle Bergkette auch von Bozen aus sehen. Dieses Bergmassiv befindet sich zusammen an der Grenze zwischen den Provinzen Trient und Bozen und ist vor allem aufgrund seiner roten Färbung im Abendrot berühmt. Diese rote Färbung der Felswände hat ihnen auch den Namen Rosengarten gegeben, welcher außerdem auf einer antiken Dolomitensage über den Zwergenkönig Laurin und seinen unter einem Fluch stehenden Namen beruht.

Eggental1

Die Berggruppe liegt rund 20 km östlich von Bozen und gehört seit 2003 zum famosen Naturpark Schlern- Rosengarten, das Bergmassiv liegt zwischen dem Tiersertal mit den Ortschaften Tiers, Eggental und Welschnofen im Westen und dem Fassatal im Osten. Im Norden liegt das berühmteste Wahrzeichen Südtirols- der Schlern, während im Süden der Karerpass liegt. Die Gebirgsgruppe ist rund 8 km lang und bietet ein wahres Wanderparadies für erfahrene und trainierte Wanderer, beliebt ist hier vor allem die Umrundung mit Start an der Paolinahütte, die Wanderung ist an einigen Stellen recht anspruchsvoll und beinhaltet auch steile Stellen mit Seilstützen an den Felsen. Somit sollte sie nur von erfahrenen Bergsteiger und Wanderern durchgeführt werden, der Rundgang um das Bergmassiv bietet ein atemberaubendes Panorama bis auf den höchsten Berg der Marmolata.

Eggental133

Unterhaltung zu jeder Jahreszeit im Eggental
Beliebte Berghütten im Gebiet Eggental sind die Rosengartenhütte, die Rotwandhütte oder die Paolinahütte, mit der Sesselbahn erreicht man im Sommer bequem die Paolinahütte, von welcher man die Sehenswürdigkeiten wie die interessanten Museen, das Museum Steinegg oder das Museum Schloss Thurn ansehen kann. In Gummer wartet Sie den Planetenweg und die einzige Sternwarte Südtirols. Zu Füßen der Gerggruppe liegt ein weitläufiger Golfplatz, einer der schönsten in den Dolomiten. Im Winter dienen die weiten Flächen rund um dem Latemar als Skigebiete im Eggental, das Skigebiet Karersee und das Skigebiet – beide Teil des Karussells locken viele Wintersportler auf die herrlichen Pisten. Nicht weit entfernt liegt noch das familienfreundliche Skigebiet , weite Langlaufloipen führen über die Ebenen von Lavazé, etwas vor Jochgrimm. Das Skiaeral Eggental ist außerdem mit den Skipisten im Fleimstal verbunden, welches zur Provinz Trient gehört, somit bietet sich hier eine unbegrenzte Pistenauswahl.

Unfortunately there are no tour offers at this location at the moment.

Unfortunately there are no cruise offers at this location at the moment.

Unfortunately there are no car rental offers at this location at the moment.

Wandern

Bergwandern in Südtirol mit Naturerlebnisse
Das Wandergebiet ist ein ausgesprochenes Wanderparadies mit das Wandertouren in den Dolomiten noch dazu. Beim Bergwandern treffen nämlich zwei Naturparks zusammen: der Naturpark Trudner Horn mit dem Bletterbach im Süden sowie der Naturpark Schlern mit der Seiser Alm im Norden. Sie haben die Möglichkeit, die beiden artenreichen und landschaftlich einzigartigen Naturschutzgebiete zu Fuß zu erkunden. Zudem erwartet Sie ein dichtestes Wandernetz mit 530 km Wald- und Wiesenwegen für ausgedehnte Wandertouren in den Dolomiten. Beim Wandern stehen moderne Aufstiegsanlagen befördern Sie bequem zum Startpunkt Ihrer Tour, zudem verkehren mehrmals wöchentlich die praktischen Wanderbusse, die Sie etwa bei Talquerungen und Passüberschreitungen nutzen können.

Eggental2

Themenwanderungen und spannende Touren
Nutzten Sie beim Familienwandern die beliebtesten Wanderungen in den Dolomiten, somit können sie zahlreiche Wanderziele wie die Felslabyrinth in Welschnofen, wo auch Agatha Christies Roman "Die großen Vier" angesiedelt ist, oder eine Wandertour zum Weißhorn sowie der Steinegger Planetenweg, ein Themenweg vorbei von malerischen Bauernhöfen. Die Anspruchsvollen 14-stündige Rosengartenumrundung - eine echte Herausforderung für geübte Berg-Wanderer.

Eggental13

Auf die Kletterfans unter Ihnen warten zahlreiche spannende Touren bis zum 5. Schwierigkeitsgrad sowie 10 Klettersteige in den Dolomiten und der Vajolettürme. Aber auch, wer noch nie sein Glück beim Klettern versucht hat, kann an der Naturkletterwand am Fuße des Rosengarten unter der Aufsicht von Profis seine ersten Kletterschritte wagen.

Wandern & Freizeit
Weitere Wanderungen in der Region Eggental sind die Themenwanderung rund um den berühmten Karersee- der kristallgrüne Bergsee spiegelt die stolzen Bergzinnen der Latemar Türme wieder und bietet einen herrlichen Wanderweg für Kinder. Auch Höfewanderungen, eine Panoramarundwanderung in Deutschnofen oder eine Wanderung auf das Weißhorn aus ist hier möglich. Die Ortschaften Deutschnofen, Welschnofen, Jochgrimm, Steinegg und Tiers bieten ein großzügiges Wanderwegenetz für Familien und Bergsteiger. Tiers am Rosengarten lädt in eine malerische Landschaft ein, hier sind Kapellen, Kirchlein und Höfewanderungen als Ausflugsziele und Ausflüge beliebt. Für Bergsteiger und Alpinisten bieten sich in der Region mehrere anspruchsvolle Klettersteige an wie beispielsweise die Klettersteige: Kesselkogel, Santnerpass, Masaré- Rotwand oder Laurenzi.

Winter

Ski Area zwischen Rosengarten und Latemar
Die beiden Bergmassive der Dolomiten gehören zum Schönsten der Region zu bieten hat. Der sagenumwobene Berge der abends im späten Sonnenlicht rötlich erstrahlt, liegt in einem Naturpark, weshalb eine urtümliche Natur in malerischer Landschaft bestimmen wird.
Die zwischen Latemar gelegene Ski Area Karersee deckt das gesamte Spektrum an Sportarten ab. Auf 40 km Skipisten findet jeder beim Skifahren seine eigene Lieblingspiste, zum Snowboarden gibt es extra eine Halfpipe für Freestyle.

Obereggen

Übrigens ist die Abfahrt bis zum Ort Welschnofen möglich. Anhänger des Ski Nordisch finden auf den insgesamt 6 Loipen ausreichend Abwechslung. Spaßig wird s auf den 5 Rodelpisten, wo Groß und Klein die Pisten unsicher machen. Auf den 3 Eislaufplätzen können Schlittschuhlaufens Ihre Runden drehen. Das große Angebot, das auch Skischulen und Skikindergärten umfasst, bietet ideale Voraussetzungen für der Familie.

Weiße Wochen in einer verträumten Landschaft
Unter dem Latemar liegt eines der beliebtesten und traumhaften Skigebiet Obereggen. Hier findet jeder seinen Spaß zwischen 40 km langen, schneesicheren, und bestens präparierten Pisten, einladenden Almhütten mit guter Gastronomie und stimmungsvollen Après Ski Lokalen. Die Abfahrten von über 2.500 m haben Schwierigkeitsgrade für Profis und Anfänger. Außerdem bietet Obereggen zahlreiche Events, wie die Europameisterschaft im Alpin Ski und das Snowboardend - Abwechslung. Zu erwähnen ist auch das häufig stattfindende Nachtskifahren und Nacht rodeln. Skiurlaub in den Dolomiten von Obereggen ein besonderer Genuß und man wird den Abwechslungsreich tum der Skipisten schätzen.

Skiurlaub zwischen Hüttenzauber und verträumten Landschaften
Die 100 km lange Höhenloipe zum Langlaufen in der unberührten Natur zwischen Deutschnofen und Petersberg startet direkt in den Dörfern, liegt auf über 1.300 m und bietet wie kaum eine andere Loipe idyllische Landschaften und sportliche Herausforderung. Das Ski Center Latemar in den Dolomiten verbindet die Region und das Trentino und erstreckt sich über Obereggen, Pampeago und Predazzo. Es gehört zu den schneesichersten Skigebieten in den Dolomiten und überzeugt mit der Bequemlichkeit der 17 Modernen Aufstiegsanlagen und Lifte und ist so bis zum Ende der Saison ein wahrer Genuss.

Mountainbike

Mountainbiketouren
Seit 2006 gibt es im Eggental am Rosengarten-Gebiet eine echte Mountainbike Schule, nämlich Krauti's Bike Academy in Welschnofen. Anfänger und Fortgeschrittene können an spannenden Sagentouren und Familien-Biketagen teilnehmen sowie in professioneller Begleitung über Wald- und Wiesenwege radeln und dabei bis zu 1000 Höhenmeter überwinden.

Eggental10

Für Abwechslung beim Bike Urlaub im Eggental sorgen endlose Singletrails und spannende Downhills. Auf diese Weise haben Sie auch als Nicht-Profi beim Radfahren die Gelegenheit, die Schönheit der Berge auf zwei Rädern zu erkunden. Nützlich für die eigene Planung einer Mountainbike Tour ist der MTB-Führer 2006 mit herausnehmbaren Karten und Zusatzinformationen zum Gebiet. Zudem organisiert der Tourismusverein im Eggental im Steinegg spezielle Bikewochen mit geführten Biketouren und Angeboten für Ihren Mountainbikeurlaub im Eggental.

Mountainbike37541

Tourenvorschläge im Latemar-Massiv
Schon ab April können Sie sich hier auf abwechslungsreichen Trails ganz dem Bikevergnügen widmen. Tourenvorschläge gibt es für jedes Niveau und jeden Geschmack, etwa eine anspruchsvolle Umrundung des Eggentals und des Latemar-Massivs oder eine gemütlichere Almentour mit geringem Höhenunterschied. Wenn Sie nicht mit dem eigenen Fahrrad anreisen, können Sie den Verleihservice vieler ausgewiesener Mountainbike Hotels nutzen. Zudem bieten die meisten Ortschaften ebenso einen Radverleih. Informieren Sie sich Tipps fürs Mountainbike bei Ihrem Gastgeber oder den örtlichen Tourismusbüros.

Golf

Golfurlaub im Eggental
Gleich zwei sattgrüne Golfplätze erwarten Sie am Rosengarten und Latemar, noch dazu sehr traditionsreiche Golf Clubs. Im Golf Club Karersee-Carezza frönten schon Kaiserin "Sissi" und Winston Churchill dem sportlichen Vergnügen, und der 25 km entfernte Golf Club Petersberg darf sich stolz als älteste 18-Loch-Anlage Südtirols bezeichnen. Hier finden Sie das Passende Golfhotel für Ihren Traum Golf im Eggental in Italien.

golf222

Einer der Schönsten Golfplätze in Italien
Ein Golf Urlaub am Karerpass in einer der Golf Hotels in den Dolomiten, da finden Sie eine wunderschöne 9-Loch-Anlage (Par 70) inmitten des Rosengartens in den Dolomiten vor, es ist einer der schönsten Golfplätze in Italien der Sie bei Ihrem Golfurlaub begeistern wird. Hier golfen Sie von Mai bis Oktober auf 1.600 Höhenmetern und können dabei bei Ihren Golfurlaub mit einem unvergleichliche Panorama mit dem leuchtenden Rosengarten im Abendrot genießen.

golf33

Ein sportlicher Höhepunkt beim Golfurlaub wird jedes Jahr im Juni ausgetragen: der "Alpine Iron Man" ist ein Nonstop-Golfturnier über 12 Stunden und 54 Löcher. Unweit vom Golf Club Karersee haben Sie die Möglichkeit auf dem ältester 18-Loch-Anlage Ihre Schläger zu schwingen: mit dem Golf Club Petersberg in den Dolomiten bietet von April bis November Spielvergnügen auf höchstem Niveau und dazu natürlich stets die herrlichen Ausblicke auf die umliegenden Gipfel. Der harmonisch gestaltete Golf Platz liegt auf einem Hochplateau in 1.200 Seehöhe und ist umringt von alten Bäumen und sanft hügeligen Wiesen mit einer einzigartige Berg Kulisse.

Reiten

Reiterurlaub auf dem Bauernhof
Schon Karl May war begeistert von der wildromantischen Landschaft im Eggental am Rosengarten und Latemar und ließ sich dadurch zu seinen Cowboy-Romanen inspirieren. In der Tat ist das Gebiet ein idealer Platz für einen Reiturlaub in Südtirol im Eggental oder Reiterferien und Urlaub auf dem Bauernhof bzw. Reiterhof. Tages- oder Wanderritte durch die Schluchten und dichten Wälder sind ein einmaliges Erlebnis im Eggental.

Eggental12834

Zahlreiche Reitställe in Karersee, Welschnofen und Deutschnofen bieten außerdem Unterricht und Ausritte sowie Ponyreiten für Kinder. Am Ganischgerhof können Sie einen echten Reiturlaub oder Urlaub auf dem Bauernhof im Eggental verbringen, und die Shilo Ranch in Steinegg sowie Mick Patrizia in Karersee bieten zusätzlich abenteuerliche Kutschenfahrten durch die wunderschöne Dolomitenlandschaft.

Reiten1333

Reiterglück für Groß und Klein
Verbringen Sie doch einen Reiterurlaun mit Kindern im Herzen der Dolomiten in den bezaubernden Sporthotels in der Gegend des Rosengarten. Ihre Kinder werden von den vielfältigen Reitmöglichkeiten begeistert sein. Nach wenigen Übungsrunden geht's bereits auf zu spannenden Schnupperritten durch Wald und Forst, bis hinauf zum Karerpass. Geübte Reiter dürfen auf anspruchsvolleren Tagestouren Reiten oder Wochenendritten die beeindruckende Naturlandschaft hoch zu Ross zu erkunden. Nach einer anstrengenden, aber erlebnisreichen Trekkingtour werden die jungen Reiter dann mit einer stärkenden Mahlzeit am Lagerfeuer belohnt. Als Unterkunft bei mehrtägigen Ausflügen dienen urige Almwirtschaften, Schutzhütten, Reiterhöfe und Bauernhöfe. Auf dem Rücken der Pferde wird bestimmt zum unvergesslichen Erlebnis für Groß und Klein!

Kultur und Tradition

Kultur- und Tradition im Eggental
Die Ferienregion Eggental ist reich an kulturellen Kleinoden und kann eine lange touristische Tradition vorweisen. Im Grand Hotel Karersee verbrachten beispielsweise schon berühmte Persönlichkeiten wie Kaiserin "Sissi" und Winston Churchill ihren Urlaub in Südtirol, oder ließen sich wie Agatha Christie und Karl May zu ihren Romanen inspirieren. Eine kulturelle Bereicherung für Ihren Urlaub im Eggental sind außerdem alle Ortschaften des Gebietes mit ihren malerischen Kirchlein und Kapellen, etwa das romantische St. Zypriankirchlein außerhalb von Tiers oder das besonders schön gelegene Hügelkirchlein St. Helena bei Deutschnofen mit seinen bedeutenden gotischen Fresken.

St-Elena

Zu der Gemeinde Petersberg gehört auch der auf 1.520 m gelegene Wallfahrtsort Maria Weißenstein, die wohl bekannteste und meist besuchte Gnadenstätte Südtirols. Unternehmen Sie bei Ihrem Urlaub im Eggental auch einen Ausflug zum Naturparkhaus Schlern in der alten "Stegener Säge" oder zum Schloss Karneid, das stolz über der Eggentaler Schlucht thront und zu den schönsten Ritterburgen des Landes zählt.

Sagen und Mythen in Eggental
Das Eggental eine Welt der Sagen und Mythen! Um die eindrucksvollen Bergmassive des Rosengarten und Latemar ranken sich zahlreiche geheimnisvolle Legenden. Die bekannteste Sagengestalt, die Ihnen beim Wander- Urlaub im Eggental bestimmt unterkommen wird, ist der Zwergenkönig Laurin, der seinen Rosengarten aus Zorn in Stein verwandelte. Oder aber die Sage von den Seidenpuppen, die ein Waldgeist als Strafe für unzufriedene Kinder ebenso zu Stein erstarren ließ - die Latemar-Puppen. Auch die folgende Geschichte zum schönen Karersee wird Ihre Kinder beim Familienurlaub in Eggental begeistern: Ein Hexenmeister wollte einst eine Nixe erobern, die im See wohnte. Doch weil sie sich mit keinem Geschenk zufrieden gab, schleuderte der Hexerich zornig einen Regenbogen ins Wasser, dessen Farben heute noch vom Grund des Sees bis zur Oberfläche herauf schillern.