• Märkte in Südtirol

    • In Südtirol finden zahlreiche Märkte jeder Art regelmäßig und in jeder Jahreszeit statt. Beispiele dafür sind die berühmten Weihnachtsmärkte zur Adventszeit in den großen Städten und Ortschaften wie Bozen, Meran oder Brixen. Aber es gibt auch kleinere, traditionelle Märkte, beispielsweise die vielen Bauernmärkte oder die Wochenmärkte wo biologische Produkte der Region sowie vieles andere verkauft wird.

    • stegener markt bruneck

      Der Stegener Markt in Bruneck ist einer der größten Märkte Südtirols und findet jedes Jahr Ende Oktober statt. Man sollte dieses kulturelle Highlight nicht verpassen, denn ein altes Bauernsprichwort besagt, wenn man am Stegener Markt nicht vorbeischaut, wird es kein guter Winter! Hier wird von Südtiroler Spezialitäten bis hin zu Kleidung alles angeboten.

    • sealamorkt in glurns

      Der sogenannte "Sealamorkt" (Seelenmarkt) findet immer am 2. November in Glurns im Vinschgau statt. Er ist ebenfalls einer der größten Märkte Südtirols und wird auch von Touristen aus der Schweiz und Österreich gern besucht. Hier kann man Tiroler Spezialitäten verkosten und einen Blick auf antike Zahlungsmethoden auf diesem Markt werfen: zwei Schafe oder zwei Ziegen, welche heute einen symbolischen Wert haben.

    • märkte in Meran

      Der Meraner Markt findet jeweils am Freitag von 8 bis 13 Uhr neben dem Meraner Zugbahnhof statt. Hier werden vor allem Lebensmittel und Kleidung verkauft. Am Dienstag Morgen findet außerdem ein weiterer, kleiner Markt immer in der Umgebung des Zugbahnhofs statt, hier werden Lebensmitttel verkauft. Am Mittwoch Morgen findet in Sinich, einem Ortsteil im Süden Merans, ein weiterer Markt statt, wo ebenfalls Lebensmittel und Kleider verkauft werden.

    • wochenmarkt in eppan

      Dieser Markt findet jeweils am Dienstag in St. Michael in Eppan statt, immer von 8 bis 13 Uhr. Der Markt wird von April bis Dezember organisiert und beinhaltet auch mehrere Bauernmärkte.

    • märkte in Bozen

      In Bozen finden verschiedenste Märkte statt: einer auf dem Rathausplatz, ein weiterer in der Piacenza- Straße und in der Haslacher Straße von 7 bis 13 Uhr. Am Samstag findet auf dem Siegesplatz jeweils der große Samstagmarkt statt. Der Bauernmarkt wird in der Europaallee jeweils von 7 bis 13 Uhr organisiert. In Bozen findet man auch tägliche Märkte- wie den berühmten Obstmarkt in der Altstadt von 7 bis 19 Uhr.

de
Deutsch
  • Urlaubsthemen
  • Sommersport
  • Wintersport
  • Ferienregionen
  • Unterkünfte
  • Freizeit
  • Südtirol